Krimidinner in Bochum

Bochum liegt tief im Westen im Ruhrgebiet und hat sich als kultureller Anlaufpunkt im Ruhrgebiet etabliert. Alleine 20 Theater zählt die 365.000 Einwohner große Stadt. Bemerkenswerte Bauwerke sind das Rathaus, das 1926 erbaut wurde. Und seit dieser Zeit die Einwohner und Besucher mit einem Glockenspiel, das aus 28 Glocken besteht, erfreut. Natürlich ist auch das Bermuda-Dreieck einen Besuch wert, ebenso wie das Musical „Starlight Express“, das bereits seit 1988 in Bochum gespielt wird. Zu den kulturellen Höhepunkten gehört auch das Original KRIMIDINNER® in Bochum.


KRIMIDINNER IN BOCHUM: MÖRDERISCH GUTE MIXTUR


Im Ruhrgebiet und auch in Bochum treffen die unterschiedlichsten Kulturen aufeinander, das macht auch den Reiz der Stadt aus. Dies gilt auch für das Essen: Ob japanisch, spanisch, russisch oder arabisch – für jeden Geschmack werden Spezialitäten der heimischen und der Küche aus allen Ländern angeboten. Wer einmal ganz besonders edel speisen und dabei einen spannenden Krimiabend erleben möchte, dem sei ein KRIMINAL DINNER der Lady Ashtonburry ans Herz gelegt.


KRIMIDINNER IN BOCHUM: IM EHRWÜRDIGEN ADELSSITZ


Tatort des erstklassigen Original KRIMIDINNER® ist ein historischer Festsaal im einstigen Rittergut Haus Laer. In dem ehemaligen Adelssitz, der seit 1480 im Besitz der  Familie Freiherren von der Leithen -Frielinghaus ist, geht bei einem delikaten Vier-Gänge-Menü Mörderisches  vor. Denn Familie Asthonburry sorgt in der Wasserburg von anno 940 für ein fesselndes KRIMI-DINNER der besonderen Art.


KRIMI-DINNER IN BOCHUM

Ein KRIMI-DINNER – das ist schon Garant für einen außergewöhnlichen Abend. Doch der Veranstalter WORLD of DINNER hat noch viele weitere eindrucksvolle Showformate im Repertoire:

WORLD of DINNER

Augenzeuge beim Krimi in Bochum werden

Datum ID Stück plz Ort Lokalitaet Preis Getränkepauschale mandat_name status link strasse lok_id Besonderheit
Datum ID Stück plz Ort Lokalitaet Preis Getränkepauschale mandat_name status link strasse lok_id Besonderheit