Krimidinner in Bamberg

KRIMIDINNER IN BAMBERG

Die historische Altstadt von Bamberg in Oberfranken erhielt 1993 von der Unesco den Titel Weltkulturerbe:  Rund 2400 denkmalgeschützte Häuser und das jahrhundertealte Gärtnerviertel bilden ein Gesamtkunstwerk, das jedes Jahr Tausende von Touristen anzieht. Aber auch der Kaiserdom ist eine Sehenswürdigkeit, ebenso wie die Neue Residenz, die die Staatsgalerie beheimatet. Die reizende kleine Stadt verfügt über ein überraschend großes Kulturangebot: Und zwar nicht nur über die Konzerte der Bamberger Symphoniker, sondern auch über das Original KRIMIDINNER® in Bamberg.

KRIMIDINNER IN BAMBERG: SPANNUNG MIT GENUSS


Gourmets schätzen an der heimischen Küche den fränkischen Spargel und die sogenannten Bamberger Hörnla, eine schmackhafte Kartoffelsorte. Übrigens werden unter der gleichen Bezeichnung auch leckere Buttergebäcke angeboten. Berühmt ist die Stadt für ihre Braukultur als auch für ihre lange Weintradition. Eine Feinschmecker-Gegend, in der sich auf die adeligen Ashtonburry sehr wohlen. Und daher gerne zum KRIMINAL DINNER in Bamberg, das Spannung und Genuss auf das Beste vereint, einladen.

KRIMIDINNER IN BAMBERG: KRIMI BEI KERZENSCHEIN

Das Land Hotel Rosenhof bei Kemmern vor den Toren Bambergs überzeugt mit entspannter Atmosphäre und fränkischer Gastfreundschaft im gehobenen Ambiente. Und eignet sich daher hervorragend als Tatort für ein KRIMI-DINNER, bei dem die Gäste bei Kerzenschein ein opulentes Vier-Gänge-Menü und einen packenden Krimi im Stil der 60er Jahre genießen können.

KRIMIDINNER IN BAMBERG

Ein DINNER KRIMI – das ist schon Garant für einen außergewöhnlichen Abend. Doch der Veranstalter WORLD of DINNER hat noch viele weitere eindrucksvolle Showformate im Repertoire: 

WORLD of DINNER

Augenzeuge beim Krimi in Bamberg werden

Datum ID Stück plz Ort Lokalitaet Preis Getränkepauschale mandat_name status link strasse lok_id Besonderheit
Datum ID Stück plz Ort Lokalitaet Preis Getränkepauschale mandat_name status link strasse lok_id Besonderheit